Iss was – Wer bestimmt eigentlich – was wir essen?

Projekttag ab der 9. Klasse

ISS WAS

WER BESTIMMT EIGENTLICH WAS WIR ESSEN

2016 kündigte der deutsche Konzern Bayer die Übernahme des US Saatgut-Konzerns Monsanto an. Mit der Übernahme von Monsanto durch Bayer würde einer der weltweit größten Agrarkonzerne entstehen. Was bedeutet eine solche Konzentration von Wirtschaftsmacht für die Produzenten von Nahrung, aber auch für die Konsumenten? Dieser interaktive Workshop führt die Teilnehmenden in die Welt des internationalen Agrarhandels ein und zeigt Alternativen wie Fairer Handel und Schutz lokaler Nahrungsproduktion auf. Auch können die Parteiprogramme zum Thema Handel und Ernährungssicherung diskutiert werden.
Referent*innen: Friederike Lang – Hamburg Mal Fair & Sandra Blessin – Agrar Koordination
Links: http://hamburgmalfair.de/bildungsangebote/
            https://www.agrarkoordination.de/bildungsprojekte/

Zu buchen unter: info@lernort-kulturkapelle.de