Ausstellung: 17 Ziele im Quadrat

Entdecke alle 17 Farben der Nachhaltigkeit.

Wie lange dauert es, bis sich eine Plastikflasche zersetzt hat?
Wie viel Wasser steckt hinter der Produktion für ein T-Shirt? Wie viel Geld bekommen
Näher*innen für ein T-Shirt? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt die interaktive Ausstellung zu den 17 Zielen der Vereinten Nationen für eine nachhaltige Entwicklung der Weltgemeinschaft. Die 17 globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030, die Sustainable Development Goals (SDGs), richten sich an alle: die Regierungen weltweit, aber auch die Zivilgesellschaft, die Privatwirtschaft und die Wissenschaft.
17 individuell gestaltete Holzkuben machen die Nachhaltigkeitsziele greifbar:
Dabei laden viele Elemente zum Anfassen, Anhören und Mitmachen ein. Für Schulklassen, Sekundarstufe I und II, aber eher so ab 7. Klasse) gibt es spezielles Begleitmaterial. So können Schüler*innen die Ausstellung selbst erkunden.

 

Die Wanderausstellung ist ein Projekt von RENN.nord. Die regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitstrategien (RENN) sind ein Netzwerk des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE).

Mehr infos: www.renn-netzwerk.de/nord