Training Mindful Activism

Für alle Bildungsakteure, Pädagogen und Aktivisten

TRAINING: Mindful Activism – Achtsamkeit in politischem Engagement und Bildungsarbeit

Mi. 19.09.2018 von 18.00 bis 21.00 Uhr

Flyer zum Download hier>>

 

Am Mittwoch 19.09. um 18 Uhr lädt der Lernort KulturKapelle zum drei Stündigen Training „Mindful Activism“ – Achtsamkeit in politischem Engagement und Bildungsarbeit“ ein. Wir freuen uns sehr, dass wir für das Training Robert Paschmann gewinnen konnten und sind gespannt auf eine Weiterbildung der anderen Art mit euch. Die Einladung richtet sich an alle, die sich vom Angebot angesprochen fühlen, unabhängig ihrer Tätigkeit. 

Zum Training: Die Auseinandersetzung mit politischen Themen ist zehrend, egal ob in der Bildungsarbeit oder in eigenem politischen Engagement. Die permanente intensive Beschäftigung mit sozialen Missständen, mit Ungerechtigkeit und ökologischen Untergangsszenarien bei gleichzeitiger Abwesenheit von empirisch messbaren Erfolgen der eigenen Arbeit birgt das Risiko von Ermüdung und emotionaler Verhärtung. Das Training „Mindful Activism – Achtsamkeit in politischem Engagement und Bildungsarbeit“ gibt durch praktische Methodenbeispiele Hinweise, wie politische Akteur*innen auf Basis der buddhistischen Achtsamkeits-Lehre einen heilsamen Umgang mit persönlicher Erschöpfung und Frustration finden können.

Zum Trainer:
Robert Paschmann gestaltet seit etwa 10 Jahren Workshops und Trainings in den Themenbereichen Persönlichkeitsentwicklung und Politische Bildung. Als Berater und Supervisor (i.A.) berät er Teams in gruppendynamischen Prozessen und unterstützt Einzelpersonen bei der Orientierung in beruflichen und privaten Entscheidungen. Er ist aktiv im buddhistischen Stadtzentrum Hamburg-Altona und leitet dort den „Dharma Club“, ein Angebot zu buddhistischer Lehre und Meditation für junge Menschen. Mehr Infos auch unter www.robert-paschmann.de

 

Ort und Zeit: Mittwoch 19.09.2018 von 18 bis 21 Uhr

Die Kulturkapelle liegt im Inselpark in Wilhelmsburg, unweit der S-Bahn Station Wilhelmsburg. Eine Wegbeschreibung ist zu finden unter https://lernort-kulturkapelle.de/anreise/.

Für Getränke und Snacks ist gesorgt.

Anmeldung: Die Teilnahmezahl ist begrenzt. Wir bitten um eine baldmögliche Anmeldung an info@lernort-kulturkapelle.de,  spätestens jedoch bis zum 17.09.!

Teilnahmebeitrag auf Spendenbasis.

 

 

Wir danken dem Kirchlichen Entwicklungsdienst und der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung für ihre fnanziellen Unterstützung.