hamburg mal fair/ Mobile Bildung e.V.

  • Rolle
  • Trägerkreismitgliedschaft seit 2015
  • Adresse c/o Süd-Nord-Kontor, Stresemannstr. 374, 22761 Hamburg
  • Homepage hamburgmalfair.de
  • Schwerpunkte Globalisierung und Welthandel, Fairer Handel und Konsum, Menschenrechte und Produktionsbedingungen verschiedener globaler Produkte (z.B. Schokolade, Sportbälle, Textilien, Smartphones), Globales Lernen mit digitalen Medien
  • Kontakt info@hamburgmalfair.de

hamburg mal fair setzt sich für die Stärkung des Fairen Handels und einen nachhaltigen Konsum in Hamburg ein. Unser Ziel ist es, das Bewusstsein von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen für mehr soziale Gerechtigkeit im Welthandel zu schärfen. Zu unserem Angebot gehören Bildungsworkshops und digitale Stadtrallyes für Kinder und Jugendliche, die Bereitstellung von Bildungsmaterialien und Fortbildungen für Lehrer*innen und außerschulische Bildungsakteur*innen sowie kreative Beteiligungsangebote – alles on- und offline. Im Trägerverein Mobile Bildung e.V. verorten sich neben hamburg mal fair noch die Fair-Handels-Beratung und die Projektstelle der Fair Trade Stadt Hamburg.

Methoden

In unseren Workshops arbeiten wir mit interaktiven Methoden, diskutieren kurze Filmausschnitte oder regen durch kleine Rollenspiele zum Nachdenken an. In der Bildungsrallye nutzen wir die App Actionbound, anhand derer die Schüler*innen rund um die KulturKapelle Aufgaben lösen können. Dabei werden sowohl Richtig-Fasch Aufgaben gestellt als auch Kreativaufgaben. Bei unserem Bilderbuchkino nutzen wir eine Geschichte, um mit jüngeren Kindern ins Gespräch zu kommen und durch das Riechen und Probieren von Kakaoprodukten werden alle Sinne angeregt.

Lernkompetenzen

Die Teilnehmenden

  • erkennen Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen unterschiedlichen Entscheidungsebenen,
  • reflektieren den Einfluss des eigenen Handelns auf das Leben von Menschen in anderen Ländern und Regionen;
  • erkennen eigene Handlungsoptionen für mehr soziale und globale Gerechtigkeit zu engagieren;

Vergangene Projekte am Lernort KulturKapelle

  • Werde Weltwandler*in (Ferienwoche in den Sommerferien 2018)
  • Smartphonerallye durch den Inselpark – Dem Welthandel auf der Spur (Projekttag mit Schulklasse Sommer 2019)
  • Stop-Motion Filme für eine neue Zukunft (Ferienangebot Sommerferien 2020)
  • Rolle
  • Trägerkreismitgliedschaft seit 2015
  • Adresse c/o Süd-Nord-Kontor, Stresemannstr. 374, 22761 Hamburg
  • Homepage hamburgmalfair.de
  • Schwerpunkte Globalisierung und Welthandel, Fairer Handel und Konsum, Menschenrechte und Produktionsbedingungen verschiedener globaler Produkte (z.B. Schokolade, Sportbälle, Textilien, Smartphones), Globales Lernen mit digitalen Medien
  • Kontakt info@hamburgmalfair.de